Flix Mix

9,00 

Flix Mix fördert die Augenbeweglichkeit, schärft die Konzentration und den Blick, unterstützt die Kommunikation und fördert die mentale Rotationsfähigkeit.
Für einen Spieler allein, aber auch für 2-4 Spieler geeignet

 

Lieferzeit: 5 Tage je nach Lagerbestand

10 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Beschreibung


Flix Mix ist ein Kartenspiel mit 2 Spielerlebnissen für die Spieler.
Sie können es mit 2 – 4 Spielern rasant, mit hohem Tempo und Konzentrationsaufwand spielen oder aber mit sich allein als entspannendes und beruhigendes Spiel, um am Abend runter zu kommen.

Es schult bei beiden Spielvarianten die Augenbeweglichkeit, die Wahrnehmung, ein rasches Erkennen von Farbkombinationen und die Konzentration – und besonders die mentale Rotation; das ist die Drehung von zwei- oder dreidimensionalen Objekten im Geiste.
Flix Mix ist ein wunderbares Förderspiel für die Anwendung im Sehtraining, in der Logopädie, in Schulen und auch in der Ergotherapie. Ein Spiel für Jung und Alt.

Spielablauf

Auf den Karten befinden sich symmetrisch angeordnet 6 Kreise mit 6 verschiedenen Farben.
Eine Spielkarte wird in die Tischmitte vor den/die Spieler gelegt.
Die anderen Karten werden restlos unter den Mitspielern aufgeteilt.
Diese 6 Farbkreise sind auf jeder Karte anders angeordnet und Ziel ist es, gleiche Anordnungen von mindestens 2 Farbkreisen zu finden und diese genau übereinander auf die erste Karte zu legen.

Mit jeder neu angelegten Karte vervielfachen sich die Anlegemöglichkeiten und es entsteht jedes Mal ein neues Kartengebilde, wo alle Mitspieler gleichzeitig prüfen, wo sie anlegen können.
Aufgepasst: Rechts und links nicht verwechseln, aber auch die Mitspieler im Auge behalten!

Gewinner ist, wer all seine Karten richtig angelegt hat.
Und absoluter Gewinner sind unsere Augenmuskeln, unser geschärfter Blick, unsere wache Konzentration und wir haben fleißig an unserer mentalen Rotationsfähigkeit gearbeitet.

Und der Spaß kommt definitiv nicht zu kurz!

Zur Förderung von:

  • Konzentration
  • Hirnleistung
  • Reaktion
  • differenzierter Wahrnehmung
  • Beweglichkeit der Augenmuskeln
  • mentaler Rotationsfähigkeit